Über mich

 

Stefan_Juli18

Ich sehe mich als spiritueller Lehrer, Lichtbotschafter, Energiearbeiter und Visionär. Seit vielen Jahren ergründe ich die Wege der Heilwerdung durch Herzöffnung, Vergebungsarbeit und der Kraft des göttlichen Segens. Dazu beschäftige ich mich mit dem Aufstieg der Menschheit und der Erde ins Licht, mit dem Bewusstseinswandel und planetarer Energiearbeit. Eine weitere Aufgabe sehe ich in der Verwirklichung meiner Vision einer vereinten und freien Menschheit in der jeder Mensch an jedem Ort und zu jeder Zeit vollkommen versorgt ist.

Schon als Jugendlicher strebte ich danach, die Welt um mich herum zu verstehen und suchte zuerst bei den Naturwissenschaften nach Antworten. Doch weil ich dort keinen Sinn im irdischen Dasein fand, beschäftigte ich mich mit verschiedensten Religionen, der Astrologie, mit Tarot und Meditation. Durch die gechannelte Botschaften von Ashtar Sheran wurde ich auf den Aufstiegsprozess und dem Bewusstseinswandel unserer Zeit aufmerksam und erkannte hierin einen tieferen Sinn in meinem Leben. Danach begab ich mich auf den Weg des Herzens und fand den Zugang zu meiner inneren göttlichen Kraft. Mit ihrer Hilfe lernte ich mich selber durch Lebenskrisen immer mehr anzunehmen und zu einem erfüllten Dasein zu finden.

Diese Erfahrungen gebe ich in meinen Einzelsitzungen, Vorträgen und Seminaren in Form von Inneren Reisen, Energie-Übungen und Meditationen an meine Mitmenschen weiter. Durch meine universale Sicht auf die Welt, vermag ich in meinen Botschaften auf einzigartige Weise den inneren Weg der Heilung und Transformation mit dem äußeren Weg eines gesellschaftlichen und politischen Wandels zu verbinden.

 

Bisherige Aktivitäten

Nachfolgend ein Überblick über die Aktivitäten und Stationen in meinem bisherigen spirituellen Wirken, die mir zu vielen Weisheiten und Erfahrungen in den Bereichen der Heilwerdung und des Bewusstseinswandels verhalfen:
–    Internetpräsenz mit Webseiten zum Bewusstseinswandel seit 1997
–    Veranstaltung und Organisation von spirituellen Lichtkongressen,
Aufstiegstreffen, Friedensklangfesten, Symposien „Der Neue Mensch – die Neue Erde“
–    Aufbau der Webseite „Gemeinsam Rhein-Neckar“ mit gemeinschaftlichen Aktivitäten
im Raum Heidelberg, Mannheim, Ludwigshafen
–    Organisation eines spirituellen Bewusst-Treff in Mannheim seit Januar 2017
–    Langjährige Vortragserfahrung in den Themenbereichen Heilung,
Bewusstseinswandel, spirituelle Politik, Bedingungsloses Grundeinkommen
–    Einzelsitzungen und Workshops seit 2012
–    Organisation von 11:11 Ankergruppen und verschiedene eigene Energiearbeit-
Projekte seit 2004.
–    Mitglied der Partei „Die Violetten – für spirituelle Politik“ von 2007 und 2014 mit
Erfahrung in Vorstandarbeit und in Erstellung von politischen Konzepten
–    Mitglied des Netzwerk Grundeinkommen e.V. seit Oktober 2017

 

Herzliche Grüße,

Stefan Andromis

 

AndromisStandApr18